geschickte Hände

 

Projekt "geschickte Hände für Kinder und Erwachsene!"
Jeden Mittwoch von 16.00 bis 16:45 Uhr und von 17:00 bis 17:45 Uhr
bei Kin-Top stricken kostenlos!
Socken und Söckhen, Mütze, Schals, Pullover, Cardigans und Kleider.
Accessoires: Etuis für Handys, Stirnbänder, gestricktes Spielzeug.
Können Sie das nicht? Wir werden zusammen lernen!
Schon vergessen? Wir werden das zusammen machen.

Mit freundlichen Grüssen
Kin-Top
 

"Jugend musiziert"

Kin - Top e.V. im Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" 2017

Wir gratulieren zum

1. Preis Leon Vilents, 15. Jahre, Klavier - Klasse von Rodion Yaliev, Kin-Top
2. preis Leonid Demikhovskiy, 9.Jahre, klavier - Klasse von Elena Mogilevska, Kin-Top
3. Preis Ilija Vasilenko, 12.Jahre, klavier - Klasse von Elena Mogilevska, Kin-Top

Kin-Top Informationsfilm

Kin-Top Informationsfilm

Der Verein KIN-TOP e. V. - Kinder in Topform  (Film sehen)  setzt sich für Kinder und Jugendliche ein und betreibt im Düsseldorfer Süden ein Förderungszentrum am Standort Stettiner Str. 120. Das Förderungszentrum KIN-TOP ermöglicht seit 2003 erfolgreich Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen (Integrationskurse) eine soziale Integration insbesondere durch  Förderung und Bildung. Seit Bestehen unseres Vereins haben rd. 1.500 unterschiedliche Kinder und Jugendliche aus 16 Nationen unsere Angebote in Anspruch genommen. Aktuell besuchen 600 Kinder, Jugendliche und Erwachsene wöchentlich regelmäßig unsere laufenden Kurse und offene Angebote. Dabei können die Teilnehmer/innen unter 300 unterschiedlichen Angeboten wählen.
Alle unsere Videos ---->>>>

Unsere Videos

Weitere Videos finden Sie auf unserem YouTube Kanal

Fit in Deutsch

Liebe Eltern! Ihre Kinder werden bald eingeschult?

Wir bieten Ihnen ein neues Projekt an!

„Fit für die Schule“ findet dienstags um 16.00 Uhr statt.

Da werden wir mit Spiel und Spaß Ihre Kinder für die Schule fit machen

Teilnahme ist kostenlos!
Info: Tel.: 0211 - 7004099

Angebote für Anfänger

FÜR KINDER UND JUGENDLICHE, BESONDERS NEUZUWANDERER /  ---->>> FLYER AUF ARABISCH
                                                                                                                         FLYER DE_ARABISCH   --->>> 

FÜR KINDER UND JUGENDLICHE:
Hausaufgabenbetreuung: Englisch, Mathe, Physik, Deutsch, Mathe, Informatik
Spielgruppe für Kinder, Kunstspielgruppe,
Puppentheater: Puppen Basteln, Märchen spielen
Lese- und Sprachgruppe (Kinder) "Deutsch mit Spaß"
„Deutsch = Zukunft“ für Kinder- und Jugendliche-Anfänger
Sport und Spaß, Fussball  usw...

FÜR ERWACHSENE:    
Sprachkurs für Erwachsene ohne Voraussetzung ab September, Anmeldung ab sofort, mit Kinderbetreuung usw…
FLYER mit Angeboten                 

Alle Angebote sind kostenfrei /Änderungen vorbehalten/

Tabelle: KKT2016

Speziele Auszeichnungen: 8 Juri Grand Prix 


Die Bekanntgabe der jeweiligen Preisträger und die Übergabe der Auszeichnungen erfolgt jeweils zum Abschluss des Veranstaltungs-Tages


Freitagstabelle ------>>>


Samstagstabelle    ------->>>

 


Sonntagstabelle    ------>>>

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonnenradfest 2017

Sa. 17.06.2017, 18:22 Uhr, Nikolaus - Groß - Platz, vor der Freizeitstätte /
Trommeln, Tanz, und Live - Musik

So. 18.06.2017, 11 - 18 Uhr
Großes Live - Bühnenprogramm
Zahlreiche Mitmachaktionen
Kindertheater PasParTout mit Elefant und Clown
Historische Mofas & Mopeds
Bücherflohmarkt
Kletterberg, Hüpfburg und Menschenkicker

 

 

 

 

 

Deutsch=Zukunft

Liebe Kin-Top Teilnehmer, Eltern, Freunde.
Projekt: Deutsch = Zukunft!

Kurs: Deutsch als Fremdsprache für Schüler. ab Kl. 5. bis 10 Kl (Gebührenfrei!)
Projekt läuft von 18.08.2016 - bis15.07.2017, Montags

Kurs: Deutsch als Fremdsprache f. Grundschüler J. 6-9
Projekt Deutsch = Zukunft von 1 Kl. bis 4 Kl., Freitags
-----------------------------------------------------------------------------
„Yes, we’re open – Willkommen in Deutschland!‘ lautet der Slogan der Bundesregierung, um deutlich zu signalisieren, dass Migranten bei uns herzlich willkommen sind. Deutsch = Zukunft – Willkommen bei Kin- Top wäre der nächste wichtige Schritt für allen Menschen, ob jung ob alt, die sich entscheiden in Deutschland zu leben oder bereits seit einiger Zeit Deutschland ihre zweite Heimat nennen.
Kin-Top will und wird für die Migranten-Familien in Deutschland, egal aus welchem Land, alles tun, damit diese ‚gleiche Chancen auf Bildung, Arbeit und sozialen Aufstieg‘ (so die Aussage des Integrationsgipfels) haben.
„Kin-Top hat in den vergangenen Monaten eine echte Integrations- Offensive gestartet, um ein komplett neues Integrations-Konzept zu entwickeln und für die Umsetzung engagierte und erfahrene Lehrkräfte für uns zu begeistern. Das ist uns gelungen.“, so Dipl. Ing. Elina Chernova, Geschäftsführerin des Kin-Top Förderungszentrum e.V.
Um das überzeugende Integrations-Konzept mit all seinen Möglichkeiten zielführend umzusetzen, haben das Bundesamt für Migration (BAMF), der Integrations-Ausschuss der Stadt Düsseldorf, die ARGE Düsseldorf und die LEG Mieterstiftung (Garath) Förderbeiträge für das Projekt zur Verfügung gestellt. Die gesamte Projektentwicklung wurde von Kin-Top finanziert.
Im Rahmen von Deutsch = Zukunft / Integration 3.0 sollen auch besonders begabte Kinder und Jugendliche und Jungen und Mädchen aus stark sozial benachteiligten Familien gezielt gefördert werden. Dazu hat Kin-Top ein Konzept für eine individuelle oder generelle Förder-Patenschaft entwickelt. „Wir wünschen uns, dass private Förderer, Unternehmen oder auch gemeinnützige Organisationen sich hier finanziell engagieren. Wir freuen uns über jeden Betrag, der für diese wichtige Integrations-Aufgabe bereitgestellt wird.“, so Elina Chernova.
Deutsch = Zukunft / Integration 3.0 Das innovative Potenzial des Projekts ist die Entwicklung eines Integrationskonzepts für Erwachsene und im Besonderen für Kinder im außerschulischen Bereich. Es besteht aus vielen Bausteinen: Lernangebote für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien und auch Senioren. Die Kurse und Angebote können einzeln in Anspruch genommen werden, eignen sich aber auch ideal als ‚Bausteine‘ für diejenigen, die sich eine optimale Basis für Schule, Studium und Arbeit schaffen wollen.

Ferien

Schöne Sommerferien von 17.Juli bis 30.August!
Kin - Top ist wieder für Sie ab 28.August.
__________________________________________________

Ferien in Kin-Top:

15.06.2017 - Fronleichnam
17.07 - 30.08. 2017 - Sommerferien

valentina kuznetsov alexandra dillmann clemens henle dina levovich

Wir stehen für Integration durch Förderung, Erziehung, Weiterbildung in einem internationalen Haus für Kinder und Eltern.

Büro Öffnungszeiten: Mo. - Sa.: 9:00 bis 17:00 Uhr. Tel.: 0211 - 7004099
Teilnehmerberatung: Mo. - Fr.: 11:00 bis 18:30 Uhr. und Sa. 9:00-17:00 Uhr. Tel.: 0211 - 7004099
Integrationskurse Teilnehmerberatung und Anmeldung: Mo. - Fr.: 9:00 bis 13:00 Uhr, Do. 13:00 bis 18:00 Uhr. Tel.: 0211-69871230
Integrationsagentur Di. - Fr.: 9:00 bis 15:00 Uhr. Tel.: 0211 - 69871231
Kinderbetreuung, Grosstagespflege "Märchenhütte" und "Chapito":
/ Anmeldung: Di. und Fr. von 9:00 bis 13:00 Uhr oder nach Vereinbarung. Tel.: 0211-69871230
Bibliothek Öffnungszeiten: Mi 15:00 - 18:00, Sa.: 13:00 - 16:00 Uhr. Tel.: 0211-75843403
Projekt "samo.fa" Tel.: 0211 - 98908811
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Direktor: Elina Chernova
Büro:
Valentina Kuznetsova, Marina Klauser, Inna Keil, Shakhnik Konstantin, Marina Chernova, Swetlana Felinger
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alexandra Dillman -  Projektleiterin "samo.fa", "Menschen stärken Menschen", "Raus uas dem Haus" (Paritätische Bildungswerk) , "Hausaufgabenbetreuung", "KinderKulturTage2018", "Mode für Mädchen", "Jugend aktiv im Garath"
Joanna Gerdt - Projektleiterin "samo.fa", Gesprächkreis "Das deutsche Rechtssystem und seine Grenzen"
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dina Levkovich  - Integrationssprachkurse, Koordinatorin, Referat-Integration
Clemens Henle - Projektleiter "Integrationsagentur"


Das Förderungszentrum KIN-TOP ermöglicht seit 2003 erfolgreich Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine soziale Integration insbesondere durch Förderung und Bildung. Seit Bestehen unseres Vereins haben rd. 4.500 unterschiedliche Kinder und Jugendliche aus 16 Nationen unsere Angebote in Anspruch genommen.
Aktuell besuchen 700 Kinder, Jugendliche und 300 Erwachsene wöchentlich regelmäßig unsere laufenden Kurse und offene Angebote. Dabei können die Teilnehmer/innen unter 400 unterschiedlichen Angeboten wählen.
(Broschure Kin-Top)--->>https://docs.google.com/file/d/0B6ium8k1hR1JeVJxTnNYY0ZweVU/edit
 

rundgang_koeln

Raus aus dem Haus

So. 2.Juli - Krefeld, Burg Linn
So. 11.Juni - Bonn, Regierungsviertell
So. 28.Mai - Führung mit Alexej potupin durch Düsseldorf - Benrath

Info: Tel.: 0176-66646719, Alexandra Dillmann


Sonntag 27.November - wir fahren nach Köln

Sonntag 6.November - Das Museum Strom & Leben

25.September - Deutschemuseum in Bonn

27. März - Stadtrunggang Köln & EI-Haus (Gestapomuseum in Köln)
 


Sonntag. 07. Juni  2015
Familienbildungsreise nach  Wuppertal – Stadt der fliegenden Bahnen und Solingen Burg

12. April 2015, Deutschen Röntgen-Museum in der Röntgenstadt Remscheid-Lennep

Unsere Videos

Weitere Videos finden Sie auf unserem YouTube Kanal